Chorgeschichte

Vereinsführung:

Im Februar 1975 kam es durch Frau Erika Kircher zur Gründung des Chores
Sie war als Obfrau bis 1987 tätig

Von 1987 bis 1991 war Herr Bernhard Erlacher der Obmann

1991 wurde er von Herrn Franz Walder abgelöst

Herr Uwe Klammer war von 1998 bis Jänner 2004 im Amt

Weiters war Frau Hannelore Ebner von 2004-2008 als Obfrau tätig

Seit 2008 leitet Herr Uwe Klammer die Geschicke des Chores

Musikalische Leitung:

Als erster Chorleiter konnte Herr Mag. Alois Kilz gewonnen werden

1976 wurde er vom Volksschullehrer, Herrn Sepp Winkler abgelöst

1983 folgte ihm,aus eigenen Reihen kommend, Herr Matthias Steiner
der als Chorleiter 13 Jahre tätig war.
Seinen Fähigkeiten war es zu verdanken, dass der Chor Zwei Tonträger
aufnahm. Es standen auch Konzertreisen nach Ungarn, Italien, Deutschland und Holland statt.

Apropo Holland: Die heutige Chorleiterin, Frau Gerrie Egger, ist eine gebürtige Holländerin.
Unter der Regie von Gerrie entstand unsere Dritte und Vierte CD und die Advent CD die
2010 in der Adventzeit präsentiert wurde.
Ihrer Initiative zufolge nahm der Singkreis Fresach auch am 4. Chorwettbewerb in
Feldkirchen teil. Der Erfolg war die Auszeichnung mit Sehr Gutem Erfolg.

Veranstaltungen des Singkreis Fresach:

Konzertreise nach Köln, Auftritt im Kölner Dom und Bergisch Gladbach
Adventkonzert im Augsburger Dom
Adventkonzert in der evang. Kirche St.Ruprecht in Villach
Mitwirkung beim Fresacher Schmankerlfest
Konzert Casineum Velden
Chorwettbewerb Feldkirchen
Adventkonzert im Augsburger Dom
Jubiläumskonzert mit den 5Gailtalern
Konzert mit dem Oktet Suha - Neuhaus
Adventkonzert in Udine (18. Presepe di voci - 21.12.2002)
Wunschkonzert mit Präsentation der "Fresacher Tracht"
Jubiläumskonzert mit der Voice Factory
Kranzlsingen anlässlich unseres Jubiläums
Chorausflug nach Bayern
Chorausflug nach Burgenland
Wunschkonzert mit Modeschau mit Pleamle Moden
1. Fresacher Erlebnissingen
Weihnachtskonzert in Wiener Neustadt
Konzertreisen nach Ungarn, Italien, Deutschland und Holland

Jährliche Veranstaltungen in Fresach:

Museumshofsingen im Hof vor dem Diözesanmuseum in Fresach - im Juni
Adventkonzert in der evangelischen Kirche in Fresach - 3. Adventsonntag

ca. 20 Auftritte pro Jahr
ca. 10 Begräbnisse pro Jahr
ca. 40 Proben pro Jahr

Ziele: 

Die heutigen Ziele entsprechen denen, die Frau Erika Kircher 1975
dazu bewegten den Singkreis Fresach als gesmischten Chor zu gründen:

Förderung des Nachwuchses - Chor der Volksschule, Bigband der Musikschule Feistritz
Erhaltung des Liedgutes in Kärnten - Eigenes Mirnocklied
Deutsches und internationales Liedgut
Religiöse und kirchliche Gesänge
Aktivitäten innerhalb der Singgemeinschaft
Konzertreisen
Spaß am Singen aktueller Songs

Die Heimatgemeinde Fresach über die Grenzen hinaus präsentieren.

Aus diesem Grund wurde 2002-2003 gemeinsam mit dem Kärntner
Heimatwerk eine Chortracht die "Fresacher Tracht" entwickelt.
Unsere Tracht wird mit Stolz bei den Veranstaltungen getragen.